Login2019-01-16T18:03:12+02:00

Anmelden und Eintrag bearbeiten

Schließen
*
*

Datenschutzhinweise zur Registrierung und Eintragung in die Liste der Kulturschaffenden

Registrierung auf dieser Website und Eintrag in die Liste der Kulturschaffenden

Sie können sich auf unserer Website registrieren, um sich einen kostenlosen Eintrag im Verzeichnis der Kulturschaffenden zu erstellen.

Wenn Sie sich bei uns registrieren, erscheint Ihr Eintrag automatisch nach Freischaltung in unserem öffentlich sichtbaren Verzeichnis von Kulturschaffenden. Bitte beachten Sie, dass Ihre Angaben nach der Erstellung eines Kontos und Freischaltung durch einen Administrator jedem Besucher dieser Seite zugänglich ist. Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben müssen vollständig angegeben werden. Anderenfalls werden wir die Registrierung und im Umkehrschluss auch Ihren Eintrag ablehnen.

Nach Abenden des Registrierungsformulars erhalten Sie eine E-Mail zur Verfizierung Ihrer E-Mailadresse, in dieser Nachricht ist ein Link zur Freischaltung enthalten. Erst wenn Sie diesen Link aufgerufen haben, kann Ihr Eintrag für das Verzeichnis der Kulturschaffenden von einem Administrator freigeschalten werden. Sie haben eine Woche Zeit, den Link aufzurufen. Nach dieser Zeit löschen wir Ihre Daten, insofern keine Verifzierung erfolgt ist.

Eintrag bearbeiten oder Löschen
Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich in Ihr Benutzerkonto einzuloggen und Ihren Eintrag zu überarbeiten oder zu löschen.

Newsletter beziehen
Während des Registrierungsprozesses haben Sie die Möglichkeit, sich für unseren Newsletter anzumelden. Insofern Sie sich für den Newsletter anmelden, erhalten Sie regelmäßig Tipps zu Veranstaltung des Kulturforum Rutesheim und unseren Partnern. Wir geben Ihre Daten aber niemals an Dritte oder Partner weiter, alle Newsletter werden direkt vom Kulturforum Rutesheim verschickt. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen, dies können Sie in Ihrem Nutzerkonto durch Herausnehmen des Hakens bei „Newsletter beziehen“ machen. Alternativ können Sie uns eine Nachricht mit dem Betreff „Newsletter abbestellen schicken“ und werden zukünftig keinen Newsletter mehr erhalten, eine wiederholte Anmeldung ist jederzeit möglich. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen Newsletter mit Veranstaltungstipps auf Basis Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) schicken.

Für wichtige Änderungen etwa beim Angebotsumfang oder bei technisch notwendigen Änderungen nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, um Sie auf diesem Wege zu informieren.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Die bei der Registrierung erfassten Daten werden von uns gespeichert, solange Sie auf unserer Website registriert sind und werden anschließend gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.